Werkstoffe in der industriellen Technik

Grundlagen Technik

Werkstoffe in der industriellen Technik

Das ist der erste Seminartag unserer Weiterbildungserie „Industrielle Technik für Kaufleute“ Sie erfahren hier welche Werkstoffe im industriellen Umfeld eingesetzt werden, welche Eigenschaften sie besitzen und was aus den Werkstoffen hergestellt werden kann.

Die Themen

Metalle als Werkstoff - die große Auswahl
 Kriterien für die Auswahl geeigneter Metalle
    Das Gewicht - die Dichte
    Die Schmelztemperatur
    Die Wärmeleitfähigkeit
    Elastisches und plastisches Verformungsverhalten
    Weitere mechanische Eigenschaften
    Fertigungsrelevante Eigenschaften
    Chemische Eigenschaften


Eisen / Stahl - nicht ohne Grund das meist verwendete Metall
    Eigenschaften von Stahl
    Gefüge
    Eisenwerkstoffe
    Wärmebehandlung von Stählen
    Härten – bzw. wie das Kohlenstoffatom nicht mehr zurückkommt
    Glühen

Aluminium (Al) - ein Leichtgewicht

Magnesium (Mg) - eingesetzt bei komplizierten Guß-Formen

Titan (TI)  - an Festigkeit kaum zu übertreffen

Kupfer (Cu)

Zinn (Zn)

Zink (Zk)

Blei

Messing

Silber

Gold

Weitere Metalle

Einsatz von Metallen

Handelsformen

Holz / Textilien

 

Anschließend ist eine Unternehmensbesichtigung zum Thema Werkstoffe geplant.

Gebühren - Kurs: Industrielle Technik für Betriebswirte

24.10.2017
08:00 18:00 Uhr
Anmelden