Teilnehmer berichten vom Treffpunkt Wirtschaft 2015


FACILITY SERVICE TEAM KATHRIN HINZ E. K

Es war ein toller Tag am Samstag. Dies ist auch der super Organisation von Ihnen und Ihrer Frau zu verdanken und den vielen fleißigen Helferlein hinter den Kulissen. Man darf neidlos sagen, Sie haben ein geniales Team bei sich!
KATHRIN HINZ

http://www.facility-service-team.de/

STIFTUNG ST. FRANZISKUS HEILIGENBRONN

Ich war erfreut, dass aufgrund der bunten Ausstellervielfalt es dieses Jahr mehr Besucher mit Interesse an sozialwirtschaftlichen Unternehmen wie der stiftung st. franziskus heiligenbronn gab. Dies ermöglichte viele gute Gespräche und ein gelebtes Netzwerken mit neuen aber auch alten Kontakten. Der Treffpunkt Wirtschaft war durchweg super organisiert und von Anfang bis Ende interessant. Vielen Dank dafür

ALEXANDER BERNHARD

www.stiftung-st-franziskus.de

AUENLAND KONZEPT KG

Es ist eine niveauvolle Art, sein Unternehmen zu präsentieren und dadurch regional bekannter zu werden. Gerade vor dem Schritt der Expansion ist das elementar! Beim nächsten Treffpunkt Wirtschaft bin ich wieder mit dabei!

ANNA JETTER

www.auenland-konzept.de

HOMMEL + KELLER PRÄZISIONSWERKZEUGE

Die Veranstaltung war außerordentlich gut und ein voller Erfolg. Das Konzept der Business School Alb-Schwarzwald konsequent weiterentwickelt und umgesetzt: Sympathisch, pragmatisch, gut.

SIGMUND GRIMM GESCHÄFTSFÜHRER

NEHER MULTIRAUM GMBH

Besonders hervorheben möchte ich, dass wir aus den nachrückenden Jahrgängen an Studenten, Absolventen und Freunden der BS-AS neue Kontakte für Liefermöglichkeiten finden konnten. So gab es neue Kontakte mit Fa. Hommel und Keller zu Produktgravuren.

VOLKER PLESSE GESCHÄFTSFÜHRER

www.multiraum.de

ALBRECHT NOTDIENSTLEISTUNGEN E. K.

Der Treffpunkt Wirtschaft war wiederholt eine gute Gelegenheit sich über die neuesten Entwicklungen und Innovationen in der Region informieren, austauschen sowie neue Impulse für das eigene Unternehmen gewinnen zu können

DIETER E. ALBRECHT

www.0180-albrecht.de  

BIZERBA GMBH & CO. KG

Kontakte knüpfen und schauen, was hinter anderen Werkstoren in der Region geschieht – das ist der Treffpunkt Wirtschaft. In der lichtdurchfluteten Stadthalle von Rottweil herrschte eine familiäre Atmosphäre, die zum Netzwerken einlud. Spannende Vorträge hochrangiger Dozenten rundeten die Veranstaltung ab. Selten hat eine Veranstaltung mit überschaubarem Input einen derartigen Output geliefert.
ALEXANDER BURGHARDT

www.bizerba.com

EXISTENZGRÜNDUNGSOFFENSIVE (EGON)

Aus meiner Sicht hat sich die Beteiligung am Treffpunkt Wirtschaft wirklich gelohnt. Die Marktplatz-Atmosphäre war fruchtbar. In den Gesprächen sprudelten Ideen zu Aktivitäten für die Region, zu potenziellen Gründungen und guten Marketingstrategien.

BERNWARD DAMM

ELECTROLUX PROFESSIONAL AG

Diese Veranstaltung war erstklassig geplant & besucht. Viele interessante Gespräche mit tollen Leuten. Wirklich klasse! Die Veranstaltung ist ein guter Beleg dafür, was man alles mit „Leidenschaft” erreichen kann.

CHRISTOPH KAMPMANN

GRÄSSLIN SÜD GMBH

Es war eine gelungene und vor allem sehr gut organisierte Veranstaltung. Ich war überrascht, dass doch einige gute und interessante Gespräche an meinem Stand geführt werden konnten. Hätte ich so nicht erwartet.

URSULA NAGEL

www.graesslin-kunststoffe.de 

HAAS SCHLEIFMASCHINEN GMBH

Wir haben viele interessante Gespräche geführt sowie viele interessante Kontakte geknüpft. Wir waren das erste Mal dabei und wussten nicht, was uns erwartet. Wir sind überrascht über die zahlreichen Gespräche und Kontakte

REGINA SCHWABAUER

www.haas-schleifmaschinen.de

VOLZ NEIDLINGER & PARTNER

Herzlichen Dank für die Organisation und Durchführung des Wirtschaftsforums. Ihre Idee, viele Interessierte miteinander in Kontakt zu bringen, ist voll aufgegangen: Es war ein toller Tag mit vielen interessanten Impulsen und Gesprächen! Ich freue mich schon auf das nächste Forum!
MARTIN VOLZ NEIDLINGER