Anerkennung von Prüfungsleistungen

Sie haben vielleicht schon eine Ausbildung / ein Studium zum Betriebswirt z. B.

  • an der Gewerbeakademie
  • an der IHK
  • an der VWA

abgeschlossen.


Nehmen Sie dann bitte mit uns Kontakt auf, denn wir unterstützen Sie gerne bei der Anerkennung von Lehrinhalten.

Die Lissabon-Konvention ermöglicht die Anerkennung von Prüfungsleistungen aus dem Inland wie auch aus dem Ausland, sofern sie als gleichwertig betrachtet werden. Ob eine Anerkennung möglich ist, entscheidet der Prüfungsausschuss der Hochschule.

Es ist im Einzelfall abzuwägen ob es sich lohnt einzelne Fächer anerkennen zu lassen. Im Zeugnis steht dann an der Stelle "anerkannt".

Klar, Sie könnten jetzt einfach auf die Vorlesungstage verzichten und nur gezielt die Veranstaltungen besuchen, die unbedingt notwendig sind.

Wir empfehlen Ihnen allerdings, möglichst alle Vorlesungen zu besuchen, damit Sie vom Studium umfänglich profitieren, denn ein Studium ist mehr als nur ein akademischer Abschluss! Es bedeutet auch, das Ganze und die Zusammenhänge zu verstehen, um dann im Detail die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

In jeder Vorlesung lernen Sie doppelt:
• Zum einen die neuesten Methoden vom Dozenten
• und die Umsetzung in die Praxis in der Diskussion mit anderen Führungskräften

Weitere Infos zum Studium