Projekt- und Innovationsmanagement

Speziell für Ingenieure und Informatiker

Nicht allein fachliches Wissen macht einen guten Ingenieur oder Informatiker aus. Genauso kommt es darauf an, Projekte effizient planen und durchführen zu können.

Termin- und Kostenplanung zählen in der Praxis zu den schwierigsten Aufgaben, mit denen sich ein Projektleiter konfrontiert sieht. Zwar gibt es dazu keine Patentlösung, die immer passt. Sehr wohl aber gibt es verschiedene Vorgehensweisen und Methoden, die Ihnen helfen und die vor allem praxistauglich sind und sich direkt anwenden lassen.

Die Checklisten und Auswertungsmöglichkeiten, die Sie im Rahmen dieses Kurses erhalten, helfen Ihnen, schnell zu überprüfen, ob Sie im Plan sind.

Und keine Sorge: Wir sind uns dessen bewusst, dass Projekte in den verschiedenen Unternehmen ganz unterschiedlich aussehen. Keineswegs scheren wir alle über einen Kamm. Sie lernen die unterschiedlichen Möglichkeiten kennen und diskutieren ihre Brauchbarkeit im Hinblick auf Ihre eigenen Projekte. Das alles bleibt nicht theoretisch, Sie können Ihre aktuellen Fragestellungen aus der Praxis einbringen.

 

Mögliche Seminarthemen

Was ist ein Projekt?
  Typische Probleme bei der Projektarbeit

Verschiedene Projektkategorien
 
Projektbeteiligte und ihre Aufgaben
 Auftraggeber
  Projektleiter
  Projektmitarbeiter
  Weitere Projektbeteiligte
  Kraftfeldanalyse
   
Formen der Aufbauorganisation
  Stab-Linien-Projektorganisation
  Autonome Projektorganisation
  Matrix- Projektorganisation
    Konfliktpotentiale
  Projektleitung beim Abteilungsleiter
Selbstorganisation
Zusammenarbeit im Team
  Sachliche – Psychosoziale Ebene beachten
  Projektmeetings
    Konfliktsituationen erkennen und minimieren
  Off-shore Ressourcen richtig einbinden
Projektphasen - Vorgehensmodelle
  Überblick über die verschiedenen Modelle
  Wasserfall – Modelle
  Prototypen – Modell
  Evolutionäres / inkrementelles Modell
  Spiralmodell

Das V – Modell
  Submodelle
    Zusammenspiel der Submodelle
    Submodell Projektmanagement
    Submodell Systemerstellung
    Submodell Konfigurationsmanagement
    Submodell Qualitätssicherung
    Produktzustände
V- Modell XT
    Weitere Informationen zum V- Modell
Microsoft Solution Framework  (MSF)
    Teammodell von MSF
    Prozessmodell von MSF
    Weitere Informationen zum MSF
Agile  Vorgehensmodelle
    eXtreme Programmierung
    SCRUM
    

Vorgehensmodell nach dem PMI Standard
ISO/IEC 15504 SPICE
CMMI Capability Maturity Model Integration
Resümee Vorgehensmodelle
 
Vorgehensmodell für dieses Seminar
 
Die Projektidee steht zu Beginn
Projektauswahl
  Projektattraktiviät

Das Projekt erfolgreich starten
  Der Projektauftrag
    Checkliste zur Auftragsklärung
  Planung entscheidend für den Projekterfolg
Kick-off – Meeting
  Ergebnisprotokoll und Aktionsplan
  Checkliste zum Projektteam
  Zuständigkeiten abklären
  Die Rollen in Softwareprojekten
  Wissensstand der Projektmitarbeiter
  Kongruenzprinzip
Anwendungsfall verstehen
  Checkliste
 
Vorstudie, Vorüberlegungen
 
  Kreativität – Der Schlüssel zu neuen Ideen
    Die Blockaden erkennen und überwinden
    Phasen des kreativen Prozesses
    Kreativitätstechniken
 
  Untersuchungsrichtungen bei der Vorstudie
    Ideen zur Produktgestaltung
    Den Endkunden (User) nicht vergessen
    Ideen zur organisatorischen Gestaltung
    Informationsquellen
 
 Ideen hinterfragen

Grobplanung
  Deckungszeitraum
    Berechnung des Return on Investment (ROI)
 
Entscheidungsvorbereitung durch Projektleiter
   Projektpräsentation
Nutzwertanalyse als Entscheidungsmethode
  Kosten- Wirksamkeits- Analyse
  Vorteile und Grenzen
 
Detailplanung
 
  UML als Strukturierungsmethode
    Beispiel
      Klassendiagramm
      Sequenzdiagramme
    Resümee – UML als Planungsmethode
    Weitere Informationen zu UML
 
  Lastenhefte, Pflichtenhefte, Spezifikationen
    Gründe für die Erstellung
    Unterschied Lastenhefte – Pflichtenhefte
    VDI -Richtlinien zu Lasten- und Pflichtenhefte
    Alternative Vorgehensweise
    Prototyp – Teil des Pflichtenheftes
    Qualität im Pflichtenheft definieren
 
Software - Qualitätsmerkmale
 
  Analyse von Konkurrenzprodukten
Forschungsergebnisse nutzen

Achten Sie auf die gewerblichen Schutzrechte
    Patent- und Gebrauchsmusterrecht
 Projektstrukturierung
    Projektstrukturpläne
    Mind – Map – Methode
 
  Projektziele konkurrieren sich
 
  Terminplanungstechniken
    Balkendiagramme
    Netzplantechnik
      Unterschiedliche Arten von Netzplänen
      MPM – Netzplan
      Aufgabe zur Netzplantechnik
      Kapazitätsplanung
      Resümee Netzplantechnik
      Softwaretools Netzplantechnik
 
  Problem der Kosten- und Terminabschätzung
    Vorgehensweise
    COCOMO – Modell
    Function- Point- Methode
 
  Kostenplanung
    Projektkosten
    Kostenverantwortung - laufende Kosten
      Weichen werden früh gestellt
 
    Target – Costing
 
IT Unterstützung im Projektmanagement         
    Auswahl an Projektmanagement – Software

Risikoanalyse
      Checkliste zur Risikoanalyse
Zum Abschluss der Planung
Projektsteuerung, Projektcontrolling
 
Meilenstein- Trendanalyse
 
Projektkosten   Kosten-Trendanalyse
 
Kosten- und Terminüberschreitung – Was nun?
 
Reviews– Fehler rechtzeitig finden,  
 
Änderungen im Projekt
 
Projektaufträge an externe Unternehmen
    Entscheidende Rechtsfolge -  Abnahme
   
Projektabschluss – Lessons Learned  
    Checkliste
Projektmanagement –  Verbände/Organisationen