5. Modul: Moderation von Entscheidungen


Entscheidungen herbeiführen, eine zentrale Führungskompetenz

Eine wichtige Tätigkeit in der Führung ist es, Entscheidungen vorzubereiten, zu treffen und umzusetzen. Um als Führungskraft gute Entscheidungen zu treffen, ist es nötig, alle relevanten Informationen zur Verfügung zu haben. Wie sich Entscheidungen herbeiführen lassen, die möglichst alle Beteiligten mittragen und umsetzen, darum geht es in diesem Modul.


Darum geht´s in diesem Modul:

  • Arbeitstreffen eine sinnvolle Struktur geben
     
  • die Gesprächsfäden in der Hand behalten, ohne die Teilnehmer zu manipulieren
     
  • dafür sorgen, dass alle Beteiligten ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen einbringen können, ohne dass endlos geredet wird
     
  • Entscheidungen transparent und nachvollziehbar vorbereiten
     
  • Ergebnisse verbindlich festhalten, sodass jeder weiß, was beschlossen wurde und was er dabei zu tun hat
     
  • auch mit schwierigen Gesprächssituationen im Team so umgehen, dass sie zu einer offenen  Auseinandersetzung und zu einem klaren Ergebnis führen, anstatt zu betretenem Schweigen
     
  • in Konflikten die Ursache erkennen
     
  • verschiedene Konflikttypen und
     
  • deren Handlungsanforderungen unterscheiden können