Unterstützung in der Personal- und Organisationsentwicklung

Wenn im Unternehmen über notwendige, zukunftsweisende  Veränderungen nachgedacht wird, dann ist es oft sinnvoll, einen erfahrenen Sparringspartner von außen mit ins Boot zu nehmen. Auch wenn der Veränderungs-Prozess ins Stocken hilft ein Blick von außen, die wirklichen Ursachen zu erforschen, um dann auch genau dort anzusetzen. Das spart Ressourcen: Geld und Nerven…
Dabei ist es wichtig, sowohl die kommunikativen Prozesse und die Unternehmenskultur im Blick zu haben, aber auch die betriebswirtschaftlichen Aspekte, die  Struktur und die Strategie des Unternehmens mit zu betrachten.
Besonders bei Familienunternehmen können Veränderungsprozesse  recht komplex werden, denn es greifen zwei Systemen ineinander, die Familie und die betriebliche Organisation. Auch hier lohnt es sich genauer hinzuschauen, was die fördernden und die hemmenden Faktoren in der Entwicklung sein können. Und nicht immer ist es das, was man auf den ersten Blick vermutet…

Als studierte Organisationsentwicklerin mit an die 20 Jahren Erfahrung stehe ich auf Wunsch als Begleiterin in Change-Projekten zur Verfügung. Ich bin dabei Sparringspartner, Planerin und Wegweiserin.
Ich vermittle gerne das Know-how der systemischen Organisationsentwicklung bei Change-Projekten und begleite Firmen und Einrichtungen im strukturierten Aufbau der Personalentwicklung.
Viel gelernt habe ich dabei in meinem Master-Studium Organisationsentwicklung (Organisational Development),  von und mit meinen Kunden und von Dr. Klaus Doppler (www.doppler.de.) Rechts sehen Sie einen spannenden Vortrag den er bei unserem "Treffpunkt Wirtschaft" gehalten hat.

Sie haben zwei Möglichkeiten, meine Expertise zu nutzen:

  • Sie nehmen an einem Workshop teil, um Ihr Change-Projekt vorzubereiten oder zu reflektieren.
  • Sie laden mich alternativ zu einem persönlichen Gespräch mit den Verantwortlichen für Ihr Personalentwicklungs- oder Change-Projekt ein. Wir lernen uns kennen und wenn meine Expertise zu Ihren Anforderungen passt und die „Chemie“ zwischen uns stimmt, dann entwerfen wir einen individuell zugeschnittenen Plan für Ihr Projekt.

Ein paar meiner Projekte aus den letzten Jahren:

  • Mittelständisches Dienstleitungsunternehmen: Begleitung von Fusionen, Menschen und Strukturen zusammenführen, Aufbau einer gemeinsamen Identität, Aufbau der unternehmensweiten Personalentwicklung.
     
  • Firma Pajunk: großes familiengeführtes Unternehmen in der Medizintechnik: Aufbau einer an das Unternehmen angepasste Kommunikationsstruktur, Aufbau einer strukturierten Personalentwicklung, Begleitung der Veränderungsprozesse. Rechts finden Sie einen Artikel zu diesem Projekt.
     
  • Stein Automation: Führungskräfte-Entwicklung. Rechts finden Sie einen Artikel auch zu diesem Projekt.
     
  • Mittelständisches Unternehmen der Metallbranche: Einführung von Mitarbeiterentwicklungs-Gesprächen, darauf aufbauend Personalentwicklung
     
  • Kleines Handels- und Produktionsunternehmen: Strukturen schaffen im wachsenden Unternehmen, Aufgabenverteilung, Stellenbeschreibungen, Personal- und Führungskräfte-Entwicklung, Konfliktklärungen
     
  • Große Handwerksunternehmen: Aufbau einer strukturierten Personalentwicklung gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern
     
  • Behörde: Probleme nach einer Umorganisation identifizieren und beheben